Filmreview - The Rite - Das Ritual

Gestern Abend statteten wir dem Cinestar im Centro Oberhausen wieder einen Besuch ab da wir Karten für den Film "The Rite - Das Ritual" hatten. Wir gucken beider am liebsten Horrorfilme. Also Cola und Popcorn geholt und ab in den Kinosaal.

© 2011 Warner Bros. Ent.

Die Story weicht diesmal etwas vom normalen Exorzisten-Film ab:
Priesterschüler Michael Kovak vertraut auf seinen Verstand. Deshalb reagiert er ausgesprochen skeptisch, als er im Vatikan ein Exorzismus-Seminar belegen soll. Der erfahrene Vater Lucas nimmt sich des jungen Mannes an und zeigt ihm Dinge, die weit über das hinausreichen, was er sich bislang vorstellen konnte, und ihn seine bisherige Weltvorstellung überdenken lassen. Tatsächlich mehren sich die Hinweise, dass Satan eine Offensive plant - und die Hölle auf Erden ausgerechnet im Vatikan entfesseln will. (Quelle: Kino.de)

Ich fand den Film erstklassig, was wohl auch an Anthony Hopkins lag, der wieder einmal seine Rolle perfekt spielte und dem ganzen Film das gewisse Etwas gab. Bisher hat mich nie ein Film mit ihm enttäuscht.

Ich kann euch den Film "The Rite - Das Ritual" nur ans Herz legen :) Ein grandioser Erxorzisten-Horror mit Starbesetzung! 

 
Film The Rite - Das Ritual
Erscheinungsjahr 2011
Genre Horror
Länge 113 min
Produktion Warner Brothers
Schauspieler Sir Anthony Hopkins, Colin O'Donoghue, Alice Braga
Bewertung 1 (sehr gut)

1 Kommentare:

Fine hat gesagt…

Der Film war wirklich nicht schlecht, ich hätte nur gehofft dass mal etwas überraschendes passiert, man kennt ja schon so viele Exorzistenfilme und eben Filme mit besessenen Leuten. Ich mag das auch echt, nur leider fällt keinem mehr was neues ein.

Der Film war trotzdem toll, alleine schon wegen Hopkins. Wie du schon sagtest: ich habe glaube ich, auch noch nie einen schlechten Film mit ihm gesehen! ^^

Liebe Grüße

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...
 

Copyright © 2010 levatura